zurück

Probierpaket Weissburgunder 1

Land:
Deutschland
Region:
Baden
Abfüllung:
75cl
Traubensorten:
 Weissburgunder
Artikelnummer:
1271

CHF 116.60 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

Probierpaket Weissburgunder «Delikat und mit Finesse»

2016 Weissburgunder trocken «Buntstück» Dr. Wehrheim
2016 Weissburgunder trocken «Muschelkalk» Dr. Wehrheim
2015 Weissburgunder "RS" trocken Salwey
2017 Weissburgunder trocken Herrenstück Holger Koch
2017 Weissburgunder trocken «Tonmergel» Bernhart
2016 Weisser Burgunder «KALK» trocken Boris Kranz

Total 6 Flaschen à 75-cl      CHF 116.60
(Preis inkl. MwSt und Versand)

 

Weissburgunder: Die helle Freude zu Spargeln

Natürlich schmeckt ein delikater Weissburgunder zu jeder Jahreszeit. Doch müsste man eine Jahreszeit bestimmen, in die er  besonders gut passt, dann wäre das sicher der Frühling, Nicht nur zu Spargeln oder leichten Gerichten, sondern gerne auch einfach so, wenn man draussen im Garten oder auf der Terrasse sitzt. Ausgesuchte Weissburgunder aus Deutschland überzeugen mit Vitalität, feiner hellfruchtiger Aromatik, Saftigkeit und Schmelz. Komplett trocken liefern sie Balance, Harmonie und viel Trinkfreude.              

 

«Was die Produzenten heute aus dieser eleganten Sorte machen, ist ergreifend gut. Man spürt viel Selbstbewusstsein und Stilsicherheit.»
Ursula Geiger, Vinum 5/2017

Wie hochkarätig Weissburgunder aus Deutschland heutzutage ist, hat VINUM in einem grossen Weissburgundertest (311 Weine aus der Schweiz, Österreich und Deutschland) festgestellt. Gewonnen haben schwergewichtig die Weine aus Deutschland. Allen voran Salwey und Holger Koch aus dem Badischen Kaiserstuhl. Ursula Geiger schrieb in ihrem Fazit: «Selten tummelten sich bei einer unserer Verkostungen so viele Spitzenweine in der obersten Liga. Es sind grossartige Qualitäten, die das Terroir widerspiegeln, auf dem die Trauben wachsen. Sie legen die Philosophien und Ideen der Winzer offen. Sie sind ehrlich, schnörkellos, werden jahrelang reifen können und dabei noch besser werden.».

 

Lernen Sie diese exzellenten Weissburgunder jetzt kennen, der Frühling wird bestimmt noch zahlreiche Gelegenheiten bieten. Anstatt Schwere oder Mastigkeit finden Sie hier nun Frische, Schliff und Klarheit.