zurück

Probierpaket Chabanon, total 6 Fl. à 75cl,

Produzent:
Alain Chabanon
Land:
Frankreich
Region:
Languedoc
Abfüllung:
75cl
Artikelnummer:
1442

CHF 111.00 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

Probierpaket Alain Chabanon, Languedoc

2 x 2020    Rosé Trémier St Guilhem le Desert IGP
2 x 2019    Campredon Terrasses du Larzac AOC
2 x 2019    Le Petit Merle aux Alouettes Pays d'Oc IGP

Total 6 Flaschen à 75 cl CHF 111.00

Neue Jahrgänge von Alain Chabanon - auch den Rosé TREMIER gibt es jetzt wieder!
Wer die Weine von Alain Chabanon noch nicht kennt,  aber Weine aus den Süden Frankreichs liebt, dem kann ich nur wärmestens empfehlen ein Probierpaket von Alain Chabanon zu bestellen oder am Wochenende in Dielsdorf vorbei zu kommen und zu probieren.
Der Jahrgang 2019 ist hervorragend gelungen und die beiden ohne Hoz ausgebauten Roten (Campredon und Le Petit Merle aux Alouettes) bezaubern mit feinster Fruchtfülle, mineralischer Frische und schier unendlicher Tiefe. Der 2020 Rosé TRÉMIER schöpft seine Kraft aus der Traubensorte Mourvèdre, die Struktur und Persönlichkeit liefert, 20 Prozent Grenache  sorgen für Saft und Geschmeidigkeit. Alle drei Weine sind in Demeter-Qualität, spontan vergoren, im Edelstahl ausgebaut und ungeschönt abgefüllt. Sie passen hervorragend zur mediterranen und internationalen Küche, machen aber auch einfach so Freude.

Domaine Alain Chabanon, Lagamas, Montpeyroux, Languedoc
Das Besondere an den Chabanon-Weinen ist nicht der dahinter stehende biodynamische Gedanke, sondern die auffällige Feinheit, Eleganz und Aromentiefe, die all diesen Weinen eigen ist. Die gebündelte, breit gefächerte und verspielte Aromendichte, der kompakte, saftige Fluss - durchwirkt mit sanften und doch griffigen Tanninen, herbwürziger Frucht und nahezu salziger Mineralität - und der nachhaltige Ausklang begeistern immer wieder aufs Neue. Und wie so oft bei wirklich guten Weinen zeigen diese ihre Klasse bereits in jungen Jahren schon auf sehr verführerische Art. Ja, man trinkt sie jetzt schon sehr gerne, doch wenn Sie in 10 Jahren noch ein paar Flaschen davon im Keller liegen haben, wird das Anlass zur Freude sein.