zurück

Probierpaket Kaufmann, 6 Fl.

Produzent:
Kaufmann
Land:
Deutschland
Region:
Rheingau
Klassifikation:
Qualitätswein
Abfüllung:
75cl
Artikelnummer:
1338

CHF 130.70 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

Probierpaket Kaufmann - die aktuellen Jahrgänge

2019 UNO Chardonnay/Weissburgunder trocken
2019 Rheingau Riesling trocken
2019 «TELL»  Riesling trocken
2019 WISSELBRUNNEN GG Riesling trocken
2020 Pinot Noir + Rheingau
2018 Pinot Noir ++ Rheingau

Total 6 Flaschen à 75-cl   

CHF  130.70 (Preis inkl. MwSt und Versand)

Im Rheingau und ganz besonders im Weingut Kaufmann in Hattenheim, herrscht reger Betrieb. Keine Selbstverständlichkeit in diesen Zeiten für ein so junges Weingut. Schliesslich hat der Quereinsteiger Urban Kaufmann das Weingut Hans Lang erst vor neun Jahren übernommen und vom Jahrgang 2014 die ersten Weine mit den neuen roten Kaufmann-Etikett auf den Markt gebracht. Dass es heute so gut läuft hat vor allem einen Grund: Die Qualität der Weine stimmt! Hervorragend waren bereits die Rieslinge und Pinot Noirs vom Vorgänger Hans Lang . Doch Urban Kaufmann und Eva Raps haben nicht nur innert Kürze in den Rebbergen neu gepflanzt und erweitert und von Bio auf Biodynamik umgestellt, sondern auch die Qualitätschrauben weiter angezogen, vor allem puncto Finesse, Eleganz und „komplett trocken“. Man darf mit gutem Gewissen sagen: Die Kaufmann-Weine sind ausdruckstark, tiefgründig und makellos reintönig. Und das vom Gutswein bis hinauf zum VDP.GrossenGewächs!

Wenn Sie Weisswein gerne eher weich aber doch auch griffig, dicht gewoben und ausgestattet mit der nötigen Rasse und Geschmeidigkeit schätzen, dann sollten Sie unbedingt den 2019 UNO probieren, eine Komposition aus Weissburgunder und Chardonnay im Eichenholzfass ausgebaut! Sehr stimmig und einnehmend, man trinkt ihn sehr gerne auch einfach so. Auch der Gutsriesling, der 2019 Riesling Rheingau trocken, ist hinreissend gut für seine Preiskategorie. Das gleiche kann man auch über den 2019 TELL Riesling und den 2019 WISSELBRUNNEN GG Riesling sagen, grosse Klasse und bei allen ist ganz schön viel Charakter und Struktur vorhanden. Ich konnte glücklicherweise vom Weingut die noch kleinen Restbestände der WISSELBRUNNEN-GG-Jahrgänge 2009, 2012 und 2015 kaufen. Vom Jahrgang 2015 sind es nur noch 18 Flaschen, darum ist er nur im Jahrgangspaket erhältlich. Von 2009 und 2012 hat es aber ein paar wenige Kartons für den freien Verkauf.