zurück

Riesling trocken, Haart, Mosel

Jahrgang:
2020
Produzent:
Haart
Land:
Deutschland
Region:
Mosel
Klassifikation:
Gutswein
Abfüllung:
75cl
Traubensorten:
100%Riesling
Volumen:
11 %
Lagerfähigkeit:
2030
Ausschanktemperatur:
6°-8°- C
Artikelnummer:
2723

CHF 12.50 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

2020 Riesling trocken 11% Alk. VDP.Gutswein

Die Trauben stammen ausschliesslich aus den gutseigenen, steilen  Weinbergen in und um Piesport. In grossen Holzfässern und zum Teil in Edelstahltanks vergoren. Das lange Hefelager von mindestens 5 Monaten garantiert Frische, Komplexität und Entwicklungspotenzial.

Sehr helles Strohgelb. Duftige und aromatische Nase, ansprechend und erfrischend, da ist Frucht, ein Hauch Hefe und die moseltypische Schiefermineralität, nicht laut, sondern sehr fein und elegant gezeichnet. Geschmeidiger und angenehm saftiger und straffer Gaumenfluss, das Fruchtbild auf der Zunge wird dezent von Pfirsich, Birnen und reifen Äpfeln dominiert, klar und sehr fein, komplett trocken, klingt mit zartem Schmelz und schöner Länge aus. Bereits als Jungwein ist er einladend und zugänglich und wird nach 2-3 Jahren eine intensivere und würzige Frucht entwickeln. Auch nach 5 Jahren wird dieser Wein mit Frische, Geschmeidigkeit und Harmonie überzeugen.


Reinhold Haart
Die Familie Haart besitzt 7,5 Hektaren Steillagen in Piesport und im benachbarten Wintrich. Geführt wird der Betrieb von Johannes Haart, der vor wenigen Jahren die Verantwortung von seinem Vater Theo übernommen hat. Nach wie vor im Mittelpunkt steht die Produktion restsüss ausgebauter Rieslinge. Kabinette und Spätlesen sollen filigran, belebend und nicht zu üppig ausfallen, deshalb werden diese ersten beiden Prädikatstufen ausschliesslich aus gesunden Trauben hergestellt, Botrytis kommt in normalen Jahren erst ab Stufe Auslese ins Spiel. Doch der Anteil der trockenen Rieslinge steigt kontinuierlich. Hier pflegen die Haarts eine frische, lebendige, trockene Stilistik mit viel Mineralität und Rasse. Oft zeigen sich die Haart-Rieslinge in ihrer Jugend verschlossen, oder von Spontangäraromen geprägt; geben Sie ihnen zwei bis drei Jahre Zeit und Sie werden reich belohnt werden!