zurück

Rioja Viñas de Gain DO, Artadi

Jahrgang:
2014
Produzent:
Bodeags Artadi
Land:
Spanien
Region:
Rioja
Klassifikation:
DOC
Abfüllung:
75cl
Traubensorten:
100%Tempranillo
Volumen:
14.5 %
Lagerfähigkeit:
2026
Ausschanktemperatur:
15°-18°- C
Artikelnummer:
1754

CHF 25.50 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

2014 Artadi Viñas de Gain
Aus 100 % Tempranillo (von 20-30 Jahre alten Reben) gekeltert und 12 Monate in französischer Eiche ausgebaut. Tiefes, transparentes Dunkelrot mit violetten Reflexen; die Nase ist nicht wirklich wuchtig, aber sie vermittelt, vor allem zu Beginn, viel Intensität und viel Stoff. Gibt man ihm Zeit (eine Stunde, besser zwei), wird die Sicht frei auf feine, dunkelrote Frucht, eingebettet in helle Mineralität, passendes Holz und eine ganz eigene, balsamische, feine Würze, sehr attraktiv und deutlich mehr als nur befriedigend. Auf der Zunge wiederholt sich dieser Prozess, was sehr wohltuend ist, der Fluss zeigt mit ordentlich Stoff das an, was die Nase angekündigt hat. Wer nicht das Ultimative sucht, sondern das Charaktervolle, so zu sagen das Urtümliche, aber halt herausgeschält, verfeinert, der wird hier staunen ob so viel Potenzial. Wer Zeit hat für Lagerung und gedeihliche Reife wird profitieren, die anderen geniessen den guten Stoff halt viel zu früh. Aber besser so, als gar nicht.


Kritikerbewertungen
94 Punkte Guía Peñin
94 Punkte J. Suckling
91+ Punkte Parker


Parker: 91+
The red (as there used to be a white, too) 2014 Viñas de Gaín has been updated with many of the (Tempranillo) grapes that were previously destined to the Pagos Viejos. Part of the grapes fermented in oak vats, part in stainless steel, and matured for one year in second use French oak barrels. There is more depth and more nuance here, following the modern, clean and focused house profile, with some spice but quite transparent. The palate is quite harmonious, with good weight, but still very drinkable, with round tannins and good overall balance. Good value and very "Rioja." This wine, as all of the 2014s, will be sold without the Rioja appellation. Some 115,000 bottles were produced. Luis Gutiérrez, 91+ Punkte