zurück

«Gelblack» Riesling trocken

Jahrgang:
2019
Produzent:
Schloss Johannisberg
Land:
Deutschland
Region:
Rheingau
Klassifikation:
Gutswein
Abfüllung:
75cl
Traubensorten:
100%Riesling
Volumen:
12.5 %
Lagerfähigkeit:
2029
Ausschanktemperatur:
6°-8°- C
Artikelnummer:
2358

CHF 19.00 inkl. MWST

Degu-Notiz/Weinbeschrieb

Auch der preiswerte GELBLACK trägt klar die DNA eines GRAND CRU in sich!
Versand und Auslieferung ab 30. September.

Schloss Johannisberg
2019 «Gelblack» Riesling trocken, 12.5%
Erfrischend, animierend und höchst einnehmend der erste Eindruck. Man spürt auf Anhieb, dass das kein normaler Gutswein ist, dafür ist er zu vielschichtig und zu ausdruckstark, heller Pfirsich, auch Zitrusnoten, ergänzt mit hellgrünen Kräutern und solider Mineralität. Hier findet man Eleganz, Feinheit und viel Spiel. Blitzsauber, füllig und doch auch straff auf der Zunge, saftige und animierende Säure, die Lust auf mehr macht. Sehr klarer und stimmiger Wein. Jetzt bis 2032.
Geniessen Sie ihn jetzt, in seiner jugendlichen Frische. Am besten als Aperitif, zu Vorspeisen, leichten Hauptgerichten oder einfach so, wenn man Lust auf etwas Gutes hat, das nicht die Welt kostet, aber halt trotzdem saugut schmeckt.

92 Punkte Stuart Pigott auf Jamessuckling.com:
"Although this belongs in the estate-riesling category, it has a certain nobility, thanks to the exact combination of substance, polish and aromatic finesse. Lots of mirabelle, but also hints of red apple, fresh pineapple and honeysuckle. Long finish that's generous and super clean. Drink or hold."
87 Punkte Stephan Reinhardt auf Robertparker.com:
"The 2019 Schloss Johannisberger Riesling Trocken Gelblack is a full-bodied, pretty rich and ripe dry Riesling with racy acidity and good grip on the finish. It is pretty loud this year and less refined than I remember from previous vintages. Tasted in June 2020."

Schloss Johannisberg, Johannisberg, Rheingau
Ganz besonders gut angekommen bei Stuart Pigott sind die 2019 Rieslinge von Schloss Johannisberg. Die mit 100 Punkten bewertete "breathtaking" Grünlack Spätlese dürfte wohl schon bald ausverkauft sein, besonders weil der Preis halt noch immer mehr als fair ist. Das Grosse Gewächs, der SILBERLACK, bietet Rheingauer Eleganz auf allerhöchstem Niveau, was bei diesem Terroir auch kein Wunder ist. Unter Weingutsleiter Stefan Doktor haben die Rieslinge von Schloss Johannisberg weiter an Finesse und Eleganz zugelegt. Das spürt man auch im Bronzelack, sozusagen dem kleinen Bruder des GGs. Der Gelblack, der wohl einzige Gutsriesling, der aus einer Grossen-Gewächs-Lage stammt, überzeugt wie immer mit Charme, Spiel, Klarheit, feiner Rasse und Harmonie.