Aktualisierte Restpostenliste - Raumland-Sekt-Degustation am 20. Juli

Die Restpostenliste ist nach den ersten Abverkäufen aktualisiert und ergänzt mit wenigen weiteren Positionen. Bedenken Sie, dass dies trotz den sehr moderaten Preisen hochwertige  Weine sind, die mit einen paar Jahren Flaschenreife an Ausdruck und Ausgewogenheit zulegen. Profitieren Sie davon!

Da die Weine aus der Restpostenliste aus prakischen Gründen nicht im Onlineshop aufgeschaltet werden können, bestellen Sie am besten via E-Mail, per Telefon oder noch besser, Sie kommen am kommenden Samstag in Diesldorf vorbei und probieren bei dieser Gelegenheit auch noch den einen oder anderen Sekt von Raumland.


 

Raumland-Degustation in Dielsdorf am kommenden Samstag,  von 11 - 16 Uhr!

Kommen Sie vorbei und probieren Sie die charaktervollen trockenen Sekte vom Sektgut Raumland, dem Rolls-Royce-Produzenten der Sekthersteller.

Ich freue mich auf Ihren Besuch, Peter Kuhn

 


Das Raumland-Sekt Paket


2x 2018 TRADITION Cuvée Katharina Brut Nature Parker 93
2x 2018 TRADITION Cuvée Marie-Luise Brut Parker 92
1x 2014 RÉSERVE Rosé Brut Parker 95
1x 2014 RÉSERVE Chardonnay Brut Parker 97

Total 6 Flaschen   CHF  181.00
Preis inkl. Verpackung, Porto und MwSt.


 

Einen besseren schäumenden Rosé werden Sie schwerlich finden in dieser Preiskategorie

Wurde letzten Oktober frisch degorgiert.
Lag mehr als 100 Monate auf der Hefe!

2014 RÉSERVE Rosé Brut, 12%, Deg. 10/23, Dosage 6 g/l

Zartes und helles Rosa; zeigt Frische, geschliffene rote Früchte, pikante Mineralität, strahlt Klarheit und innere Harmonie aus, animierend, hat echt Schliff und Klasse. Der Auftritt auf der Zunge ist von Feinheit, wunderbarem Spiel, schneidender Rasse und Biss geprägt. Auch hier trägt die Frucht ein rotes Kleid mit weissen Blütemustern und cremiger Mineralität. Die Mousse und der Gaumenfluss zeigen Finesse, Spannung, Geschmeidigkeit und Struktur und gleichzeitig auch Leichtigkeit, Zartheit und Verspieltheit. Dank seinem cremigen und trockenen Gaumenfluss ein exzellenter Essensbegleiter. Ganz grosse Klasse, jetzt bis 2034. 

75-cl   CHF 32.00

93 Punkte von Anne Krebiehl MW auf VINOUS 
2014 Brut Rosé Réserve

The 2014 Brut Rosé Réserve is a blend of 78% Pinot Noir and 22% Pinot Blanc grown on iron-rich marl and loam, made in stainless steel and aged on lees for eight years. The pale pink wine shines with freshness, combining tart red apple, vivid cranberry and subtle notes of shortcrust pastry with just a hint of yogurt. With luminous freshness and crunchy fruit, this does not at all seem like a wine that is almost ten years old. The finest mousse accentuates these dew-fresh flavors, as does sprightly and gorgeous acidity. This is most elegant, subtly rich in the background but so very fresh. Wonderful. Dosage is 6 grams per liter. Disgorged: April 2023.

95 Punkte Stephan Reinhardt auf Robertparker.com:
The pale salmon or antique pink 2014 Rosé Brut Réserve blends 22% of Pinot Blanc to the Pinot Noir base. Vinified in stainless steel and aged on the bottle lees for 90 months, the wine is pure, delicate and fresh on the nose that intertwines red berries with floral and even iodine aromas. This pink sparkling wine is pure yet intense and complex on the palate, enormously saline and with lovely oxidative nuances like a table wine from Jerez. The finish is pure, structured and very intense. Disgorged in February this year. 12% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2023. 2023 – 2035.

94 Punkte FALSTAFF Sparkling Special 2023
2014 Raumland Rosé Réserve Brut

April 2023 Degorgiert Hellrosa in der Farbe. Aromen von Walderdbeere, Himbeere, getrocknete Kräuter, Brioche, Karamell. Am Gaumen eine cremige Perlage mit einer lebendigen erfrischenden Säure mit einer feinen Phenolik. Einen komplexen ausgewogenen Körper mit einer schönen Länge.


 

 

TRADITION

2018 TRADITION Cuvée Marie-Luise Brut, Deg. 04/23

Zu 100% aus Pinot Noir, Dosage: 5 g/l

Sehr helles, brillantes Strohgelb. Feinste rote Früchte sind eingebettet in Briochenoten und Mineralität, hat Klasse und eine straffe und elegante Fülle, sehr einnehmend und erfrischend. Pikant, schön trocken und griffig, aber auch saftig auf der Zunge, exzellente Balance zwischen Frucht- und Hefenoten und salzigen, mineralischen Tönen. Die Perlage ist fein und dicht gewoben, sie bringt Spiel, Leichtigkeit, Kraft und Geschmeidigkeit. Klingt sauber und lange anhaltend aus. Dank seinem cremigen und trockenen Gaumenfluss ein sehr guter Essensbegleiter. Grosse Klasse, jetzt bis 2035.

75-cl   CHF 27.00

92 Punkte Stephan Reinhardt auf Robertparker.com:
Picked in early September, the 2018 Cuvée Marie-Luise Brut is a 100% Blanc de Noirs from Pinot Noir cultivated in the crus Bürgel, Goldberg and in Hohen-Sülzen. Disgorged with five grams of dosage in April this year, the wine opens with a clear, precise and very elegant bouquet of sweet cherries with a touch of salt, lemons and brioche. On the palate, this is a dense, tense, complex yet refreshing sparkling wine with good intensity, grip and length on the saline finish. It's a stunning wine that sells for 25 euros ex-cellar. 12% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2023. 2023 - 2031.

93 Punkte FALSTAFF Sparkling Special 2023
2018 Raumland »Cuvée Marie-Luise« Brut

Degorgiert 4/23. Viel Pinot im Duft, dezente Hefe, auch etwas Apfel. Im Mund hat der Wein einen geradlinigen Bau, das Mousseux ist ohne jede Aggressivität frisch, die gut eingebundene Säure trägt, die Stoffigkeit des Weins macht den Abgang auf elegante Art griffig. Der Sert wirkt fein und ausgewogen, ist nur dezent dosiert und dennoch pikant.

So beschreibt Peter Keller in der NZZ am Sonntag vom 1.10.2023 die 2017 Tradition Cuvée Marie-Luise Brut
17.5 Punkte Platz 2: Tradition Cuvée Marie-Luise Brut 2017, Sekthaus Raumland, Deutschland
Viel Schaumwein für wenig Geld: Die tolle, ausgewogene Cuvée, benannt nach der Tochter Marie-Luise, präsentiert sich mit fruchtigen Noten. Dazu kommen hefige Anklänge. Feine, relativ lange Perlage. Im Gaumen fallen eine feine Frucht, schöne Finessen und ein dezent salziger Abgang auf. 100 Prozent Pinot-noir-Trauben. Die Reben wachsen auf Muschelkalk. Hefelagerung von mindestens 36 Monaten. 17,5/20, 27 Franken; peterkuhnweine.ch


 

2018 TRADITION Cuvée Katharina Brut Nature, Deg. 01/23

Aus Pinot Blanc, Pinot Noir und Pinot Meunier, ohne Dosage, RZ 1,3g.
Frische, fein gezeichnete Nase mit hellen Aromen, die an frisch geschnittene Äpfel und Stachelbeeren erinnern und einen zarten Charme ausstrahlen. Die dezenten Briochenoten verbinden sich taufrisch mit dem mineralischen Rahmen, edel und stimmig, sehr befriedigend. 
Zeigt sich straff, rassig und griffig auf der Zunge, feine und druckvolle Perlage, hat Substanz, eine grandiose tragende, cremige Säure, die Schliff und Geschmeidigkeit hat. Langer Nachhall, trocken und blitzsauber. Eine hervorragende Qualität, man kann nur staunen über die unglaubliche Tiefe und Feinheit in einem Sekt, der nur 27 Franken kostet. Geniessen Sie ihn jetzt. Einzusetzen wie Champagner, bis 2036. 

75-cl   CHF 27.00 

93 Punkte Stephan Reinhardt auf Robertparker.com:
The 2018 Cuvée Katharina Brut Nature blends Pinot Noir with smaller portions of Meunier and Pinot Blanc. Vinified in stainless steel and disgorged in January this year after 42 months on the bottle lees, the wine opens with an intense and complex, mineral rather than fruity bouquet that reveals a fine iodine note. Fresh and pure on the palate, this a lean, straight and stimulating sparkling wine with a firm structure, good grip and tension on the pure and saline finish. 12% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2023. 2023 - 2031.

92 Punkte FALSTAFF Sparkling Special 2023
2018 Raumland »Cuvée Katharina« Brut Nature

Degorgiert 1/23. Ein traubiger Duft, rote Johannisbeere, erstaunlich wenig Hefebeteiligung. Im Mund wirkt der Wein gut im Fokus, das warme Jahr zeigt sich in einer vergleichsweise reifen Säure, die aber dennoch gut Spannung und Eleganz gibt, der mittelegwichtige Extrakt und das feine Mousseux tragen das Ihre dazu bei, um dies zu einem delikaten, auf die Trinkfreude zielenden Sekt zu machen.

 


 

RÉSERVE

2014 RÉSERVE Chardonnay Brut, 12.5% , Deg. 02/23
VDP.Sekt.Prestige

Zu 100% aus Chardonnay, gewachsen auf Kiesel und Braunlehm. Dosage, RZ 4g/l. Wurde im Dez. 2023 degorgiert und lag somit knapp neun Jahre auf der Feinhefe. Sehr helles, brillantes Strohgelb; verführerischer und straffer Duft nach Chardonnay, ergänzt mit einem Hauch Brioche, einem sanfter Anflug von Haselnüssen und schöner, leicht zitroniger Mineralität, herrlich kompakt, gebündelt und doch rassig und puristisch trocken. Die Mousse ist kristallklar und der Fluss voller Spannung und Schliff, der in nobler Cremigkeit lange haften bleibt. Ein Fest für Nase und Gaumen. Ein edler Begleiter zu Fisch und Krustentieren, aber auch ein festlicher Aperitif. Jetzt bis 2040.

75-cl   CHF 41.00

94 Punkte von Anne Krebiehl MW auf VINOUS 
2014 Brut Chardonnay Réserve

The 2014 Brut Chardonnay Réserve was grown on gravel and loam soils, with 24% of the base wines fermented in barrique. Stone and lemon are almost austere on the nose, promising strait-laced clarity that absolutely follows on the palate. This is taut, bright and dew-fresh. There are no frills at all, just beautifully streamlined freshness, citric briskness, stony depth and clear-cut elegance. The creamy, fine mousse softens the undoubted impact, as does that well-judged smidgeon of oak richness. This is supremely elegant, slender, profound and really incisive. Blanc de Blancs lovers listen up, this has life ahead of it. Dosage is 4 grams per liter. Disgorged: February 2023.

97 Punkte Stephan Reinhardt auf Robertparker.com:
The 2014 Chardonnay Brut Réserve is pure Chardonnay from old and also grafted vines in Bockenheim and the Bürgel grand cru. Vinified in 76% stainless steel and 24% barriques and bottled in April 2015, it was disgorged in January 2023. This lemon-colored sparkling wine opens with an intense and really chalky Chardonnay bouquet that indicates complexity depth and finesse as well as concentration and perfect fruit ripeness. On the palate, this is a rich yet stringent and even pure, very saline and persistent sparkling wine with great complexity, length and tension. The acidity here carries the wine to a long and complex, salivating finish and gives this Réserve spectacular aging potential. 12.5% stated alcohol. Natural cork. Tasted at the domaine in July 2023.  2023 – 2040.

92+ Punkte FALSTAFF Sparkling Special 2023
Degorgiert 4/23. Ein fast noch verschlossen wirkender Duft mit Hefe, Apfel und frisch gemähtem Heu. Dre Gaumen ist gradeaus gebaut und von knackiger Säure, aber auch einer vergleichsweise präsenten Dosage bestimmt. Das Mousseux ist frisch und lebendig, aber zu keinem Moment grob. Der Abgang wirkt derzeit noch recht kompakt, bei mittlerer Länge.

 

 

 


 

2023: Hammerjahrgang – auch bei Müller Catoir!

Das pfälzische Bio-Weingut Müller-Catoir ist ein Vorzeigebetrieb in jeder Beziehung. Der legendäre Kellermeister Hans-Günther Schwarz hat 40 Jahre lang, bis 2001, den eleganten und eigenen Stil von Müller-Catoir geprägt. Martin Franzen, der ruhige Schaffer mit Sinn für Eleganz und Balance, der 2002 übernommen hat, hat es geschafft, den Stil noch weiter zu verfeinern. Mit dem Jahrgang 2023 ist Philipp David Catoir und Martin Franzen ein grosser Wurf gelungen. Die Weissweine sind ein Fest für Nase und Gaumen. Ein exzellentes Jahr für Scheurebe und Muskateller. Von der Scheurebe gibt es sogar endlich wieder eine kleine Menge an MANDELRING VDP. Erste Lage (der letzte Jahrgang war 2018). Auch der 2023 Riesling HAARDT hat die frische und animierende Art des Jahrgangs. Trotz Kraft, aromatischer Tiefe und Rasse zeigt er sich leichtfüssig und einnehmend. Allerbeste Qualität liefert der 2022er Riesling BREUMEL VDP. Grosses Gewächs, macht jetzt schon Freude und in ein paar Jahren, mit Reife, noch einiges mehr. Weil auch in 2023 keine restsüsse Scheurebe Spätlese hergestellt werden konnte, habe ich bei der 2018er Scheurebe MANDELRING VDP.Erste Lage ein letztes Mal zugegriffen. Sie wurde mit gut 50 g Restzucker abgefüllt und mit der Reife hat sich das Süssegefühl geschätzt auf die Hälfte abgebaut, sodass ein zart cremiger und trotzdem angenehm rassiger Essensbegleiter daraus entstanden ist. 

PS: Das Müller-Catoir Probierpaket finden Sie ganz am Schluss!


2023 Scheurebe HAARDT trocken, 13%

VDP.Ortswein, selektive Handlese, 55hl/ha, kühle Vergärung im Edelstahl.
Blasses, leuchtendes Gelb. Elegant und hochfein mit Grapefruit, Mandarine, ein Hauch Casssis und die perfekte zartbittere Note, die sich mit Mineralität vermischt, ausnehmend attraktiv und erfrischend. Super Säure! Saftig, straff und fast knackiger Fluss, makelloses Aromenbild, viel Fruchttiefe, aromatische Kraft und Länge. Eine beeindruckende Scheurebe, die einen förmlich in ihren Bann zieht – grossartig. Perfekt als Aperitif und ganz besonders zu Sushi! Jetzt bis 2032.

75-cl   CHF   19.50


 

2023 Muskateller HAARD trocken, 12.5% 

VDP.Ortswein, selektive Handlese, 55hl/ha, kühle Vergärung im Edelstahl.
Blasses Hellgelb. Duftiges und fein gezogenes Muskateller-Bukett mit einem Wechselbad von grünen und hellgelben Aromen, sowie Salz gebender Mineralität, ein wunderbares Parfum, total klar und präzise gezeichnet. Feinste Rasse und Fruchttiefe auch auf der Zunge, straff, griffig und doch filigran - man spürt deutlich, dass hier noch einiges im Verborgenen schlummert. Verpassen Sie diesen absolut bezaubernden und rassigen Wein auf keinen Fall, als Aperitif kann man sich kaum etwas Schöneres vorstellen. Jetzt bis 2032.

75-cl   CHF   19.50


 

2023 Riesling HAARDT trocken, 12.5%

VDP.Ortswein, selektive Handlese, 55hl/ha, kühle Vergärung im Edelstahl.
Sehr helle Farbe. Der straffe, klare und kühle Typ, ausdruckstarke, fruchtbetonte und auch mineralische Nase, man riecht frischen weissen Pfirsich, frische Birnen und Lavendel, alles sehr dezent mit Frische vereint. Je mehr Luft sie im geben, desto mehr Spiel zeigt er. Elegant, finessenreich und angenehm saftig und erfrischend auf der Zunge. Hat mehr Tiefe und Struktur als man bei dieser Preislage erwartet. Die Säure trägt, ist fein und bringt Rückgrat und Harmonie, einfach toll! Perfekt als Aperitif oder zu jeglichen Vorspeisen. Jetzt bis 2035.

75-cl   CHF   19.50


 

2023 Scheurebe MANDELRING trocken, 13%

VDP.Erste Lage, selektive Handlese, 50-jährige Reben, 45hl/ha, kühle Vergärung im Edelstahl. Eine trockene Scheurebe in dieser Gewichtsklasse (das hat Spätlese-, wenn nicht sogar Auslese-Qualität), hat es zum letzten Mal 2018 gegeben.
Helles Goldgelb mit grünem Schimmer. 
Reich und wohlduftend ausgestattet mit der so Scheurebe-typischen Grapefruit-Note, ergänzt mit Aprikose und Johannisbeeren, auffallend helle Mineralität. Sehr dicht gewoben und trotzdem auf der eleganten und straffen Seite. Zeigt Kraft und Statur an. Erfrischender Mix aus Frucht und Mineralität auf der Zunge. Erfrischend, rassig und doch cremig und ergiebig der Fluss auf der Zunge. Da ist Saftigkeit, eine hohe innere Reife und eine lange anhaltende Duftigkeit, die am Gaumen hängen bleiben. Als Aperitif ist er zu kräftig, passt perfekt jedoch zur asiatischen Küche - zu Sushi mit Ingwer, Wasabi und Sojasauce ist das geradezu der Hammer. Jetzt bis 2035.

75-cl   CHF   29.00


 

2022 Weissburgunder HERRENLETTEN trocken, 13%,  
VDP.ERSTE LAGE

Ein strahlender frischer Weissburgunder, brillant, kraftvoll, dicht und voller Vitalität. Zeigt Fülle, aber auch Straffheit, sehr einnehmend. Hat ganz schön Zug auf dem Gaumen, voller Saft, Frische und geschmeidiger Rasse, gradlinig, aber doch auch schlank, mit Eleganz und aromatischer Tiefe. Helle Frucht und eine dezent abgestimmte Würzigkeit sind allgegenwärtig und bleiben lange auf der Zunge haften. Ein sortenbetonter Weissburgunder, ohne Holz ausgebaut. Exzellenter Begleiter zu Vorspeisen und jeglichen Fischgerichten. Jetzt bis 3032.

75-cl   CHF   27.00

95 Punkte Stuart Pigott auf Jamessuckling.com:
Müller-Catoir Weissburgunder Pfalz Herrenletten EL 2022

25 Jul, 2023 – Stunning integration of white tree fruit and delicate toasty oak wrapped in a ripe pear aroma, a delicate creaminess and an intense minerality. Everything is so beautifully interwoven at the long finish which is brimming with fresh herbal character. From organically grown grapes. Drink or hold.


2022 Riesling BREUMEL trocken, 12.5%  
VDP.Grosses Gewächs

Das Beste vom Besten, das Müller-Catoir an trockenem Riesling bieten kann. Es ist eine Kunst, so viel Kraft, Dichte, Fleisch und Würze so elegant und fein zu kleiden, wie das hier der Fall ist. Präsenz und Spiel halten sich die Waage, alles ist da, was es für einen grossen Riesling braucht und noch einiges dazu, welches erst nach einigen Tagen an die Oberfläche dringt. 
Das Fruchtbild ist hell, komplex und voller Vitalität, eleganter Kraft und Dichte, die Würze ist fein, steinig und bleibt hängen. Grosse Klasse! Saftig, elegant, straff und gebündelt auf der Zunge. Dicht gewoben und trotzdem leichtfüssig. Die Säure trägt und sorgt für Länge. Übrig bleibt die Lust auf den nächsten Schluck. Müller-Catoir steht für Finesse, Eleganz, Fruchtausdruck und Terroir. Und das auf jeder Qualitätsstufe. Jetzt bis 2040.

75-cl   CHF   43.00

97 Punkte Stuart Pigott auf Jamessuckling.com:
25 Jul, 2023 – Deep nose of fully ripe peaches, orange blossom and dried flowers. Very concentrated and no less precise, it is the astonishing elegance of this wine that pulls you back again and again. Super-long finish that’s tightly wound and extremely subtle. From organically grown grapes. Drinkable now, but best from 2024


2018 Scheurebe MANDELRING Spätlese, 9.5%  
VDP.ERSTE LAGE

VDP.Erste Lage, von 45 Jahre alten Reben, selektive Handlese, 45hl/ha, kühle Vergärung im Edelstahl.
Das Bukett ist geprägt von würziger, (durch fünf Jahre Reife) angeschmolzener Frucht, zeigt sich zart, verspielt, und mit Feinheit. Die Aromen sind nicht laut, dafür stimmig und strahlen Harmonie aus. Neben Grapefruit, reifer Ananas und weiteren exotischen Fruchtnoten findet man auch kräuterwürzige, mineralische Töne. Schön saftig und delikat auf der Zunge, die Restsüsse hat kaum mehr Dominanz, die Aromen bestätigen sich und die Säure erfrischt und bringt Frische und Rasse ins Spiel. Ein bezaubernder und eleganter Süsswein, der einen so schnell nicht mehr loslässt. Passt sehr gut zu Terrinen, Pasteten, Käse und asiatischen Gerichten. Jetzt bis 2032.

75-cl   CHF   32.00

97 Punkte Stuart Pigott auf Jamessuckling.com:
20 Sep, 2019 – Lots of dried peaches and nectarines here, but a glimmering thread of citrus and spices makes this both mineral and intense. This is a medium-dry and full-bodied scheurebe that delivers a wealth of tropical and stone fruit and lots of phenolics on the long finish. Drink now or hold. 


2021 Spätburgunder NEUSTADT «V» trocken, 13%
VDP.ORTSWEIN

Im unteren, steilen Teil der von Muschelkalk geprägten Grossen-Gewächs-Lage VOGELSANG in Neustadt gewachsen. Die Reben sind knapp 40 Jahre alt und deren Traubenqualität hat sich markant verbessert seit sie von Martin Franzen (Betriebsleiter und Kellermeister seit 2002 bei Müller-Catoir) nach biologischen Grundsätzen gepflegt werden. Geerntet wurden 2020 lediglich 30 hl/ha. Komplett durchgegoren, Ausbau im kleinen Holzfass.

Dichte Nase, Würze und reife rote Beerenfrucht, die Süsse ausstrahlt,  obwohl der Wein komplett trocken ist. Er kommt noch jugendlich daher, aber trotzdem ist schon Schmelz da, auch stimmige Wärme und eine würzige, feine Kernigkeit. Reich an Frucht und Mineralität, breit gefächert am Gaumen. Der Fluss zeigt Substanz und innere Kraft. Weich und doch auch mit Rasse und viel Fleisch am Knochen. Hallt lange nach. Sehr viel Zukunft. Jetzt bis 2036.

75-cl   CHF   36.00
150-cl Magnum    CHF  79.00

94 Punkte Stuart Pigott auf Jamessuckling.com:
Müller-Catoir Spätburgunder Pfalz Neustadt V 2021

25 Jul, 2023 – Deep nose of sour cherries, damson plums and wet earth with delicate spicy oak. Fantastic interplay of restrained ripeness, good concentration and fine tannins on the impeccably balanced palate. Long velvety finish that pulls you inexorably back for more. From organically grown grapes. Drink or hold.


 

Probierpaket Weingut Müller-Catoir, Neustadt an der Weinstrasse, Pfalz

2022 HERRENLETTEN Weissburgunder trocken VDP.Erste Lage
2023 HAARDT Riesling trocken VDP.Ortswein
2023 HAARDT Muskateller trocken VDP.Ortswein
2023 HAARDT Scheurebe trocken VDP.Ortswein
2023 MANDELRING Scheurebe trocken VDP.Erste Lage
2018 MANDELRING Scheurebe Spätlese VDP.Erste Lage

Total 6 Flaschen à 75-cl
(Preis inkl. MwSt und Versand)

CHF 146.50

 


 

2023 Dr. Wehrheim: Drei wunderbare weisse Gutsweine mit Charakter

Die Weine vom Weingut Dr. Wehrheim haben schon seit vielen Jahren einen exzellenten Ruf. Dieser wurde zum grossen Teil durch die hervorragenden Gutsweine geprägt, die nicht nur klar und sauber sind, sondern auch Ausdruck, Liebreiz und Spiel haben. Es sind köstliche, feine und doch auch unkomplizierte Weine, die gefallen, die Sorte und Herkunft zeigen und Charakter bzw. Persönlichkeit haben.

Jetzt sind die 2023er eingetroffen und ich kann Ihnen nur empfehlen diese baldmöglichst zu probieren. Das Preis-/Genuss-Verhältnis ist beeindruckend gut. Die Weine strahlen förmlich aus dem Glas, sind saftig, komplett trocken und klingen mit beschwingter Frische aus.


 Probierpaket Dr. WEHRHEIM, Birkweiler, Pfalz - Die Gutsweine

Je zwei Flaschen:

2023 Weissburgunder trocken «Buntstück»
2023 Grauburgunder trocken «Buntstück»
2023 Riesling trocken «Rotstück»

Total 6 Flaschen à 75-cl  CHF 84.00

Preis inkl. MwST, Porto und Verpackung


Erfrischend, schlank und elegant!

2023 Weissburgunder «Buntstück» VDP.GUTSWEIN, 12%

Genauso muss er sein: Herrlich frisch, mit strahlender heller Frucht und sanfter, mineralischer Würze. Die Nase ist einnehmend und anregend mit feinem Nachhall. Der Basiswein, der unter der Bezeichnung «Buntstück» läuft, hat Rasse und Charakter. Er gleitet saftig und ergiebig über die Zunge und macht Lust auf mehr. Knackig und animierend. Geniessen Sie ihn jung, in den ersten 5 Jahren.

75-cl   CHF 14.00


 

2023 Grauburgunder «Buntstück» VDP.GUTSWEIN, 12%

Ein prächtiger Grauburgunder, der einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Die Nase ist schmelzig und verströmt gleichzeitig eine würzige und knackige Fruchtfülle, die an reife Birnen und kühle Mandeln erinnert. Der Gaumenfluss zeigt sich straff im Fluss und angenehm mit Muskeln und schön ausbalancierter Säure ausgestattet. Hallt lange nach und klingt sauber aus. Perfekter Begleiter zu Vorspeisen und Fisch oder Krustentieren vom Grill. Jetzt bis 2028.

75-cl   CHF 14.00


 

2023 Riesling «Rotstück» VDP.GUTSWEIN, 11.5%

Eine Selektion der jungen Reben aus rotliegenden Parzellen der wohl berühmtesten Birkweiler Lage, dem Kastanienbusch.
Klar, knackig frisch, weisser Pfirsich, hat Pfiff, Biss und eine herrliche Saftigkeit. Komplett trocken auf der Zunge, aber mit köstlicher, feinwürziger Frucht, zartherber Mineralität und Rasse. Ein höchst attraktiver Riesling, der haften bleibt am Gaumen und viel Trinkspass liefert. Kann einfach so getrunken werden oder natürlich auch zu Vorspeisen, Fisch oder asiatischen Gerichten, so ein Riesling passt eigentlich immer. Geniessen Sie ihn jetzt oder im Laufe der nächsten 6 Jahre. Jetzt bis 2030.

75-cl   CHF 14.00

 

 


 

Ferien-Öffnungszeiten

Vom 15. Juli bis 18. August ist der Laden nur jeweils am Samstag von 11 - 16 Uhr geöffnet.
Besuche ausserhalb der Öffnungszeiten gerne nach Absprache. Einfach anrufen oder eine Mail schicken!
Bestellungen via Onlineshop, E-Mail oder Telefon können selbstverständlich trotzdem aufgegeben werden. Der Versand via Spedition läuft normal weiter.


Restpostenliste


Restpöstchen-Ecke

Anstatt einer gut gefüllten Liste mit Restposten, kann ich nur eine eher kleine Ablagefläche in meinem Laden in Dielsdorf anbieten. Diese ist nach der Inventur wieder mit vielen verschiedenen und attraktiven kleinen Restpöstchen bestückt. Anstatt grosse Mengen pro Sorte finden Sie eine recht breite Auswahl von jungen aber auch reiferen Jahrgängen, die jetzt eine wunderbare Trinkreife erreicht haben.
Profitieren Sie von dieser Gelegenheit! Kommen Sie vorbei, suchen Sie sich Ihre Favoriten zu sehr attraktiven Preisen aus und geniessen Sie zuhause exzellente Weine zu Schnäppchenpreisen.