Merlot vom Feinsten: Tenimento dell'Ör, AGRILORO

Die neuen Jahrgänge von AGRILORO sind eingetroffen und ab sofort lieferbar zu Preisen wie ab Hof. Jahr für Jahr begeistern die Merlots von Meinrad Perler aufs Neue. Bemerkenswert dabei ist, dass trotz der ständigen Verfeinerung der Qualitäten die Preise seit ca. acht Jahren noch immer dieselben sind.

Ich kann Ihnen diese Weine nur wärmstens empfehlen, sie machen jung schon viel Freude und legen mit zunehmender Flaschenreife noch beachtlich zu. Besonders der SOTTOBOSCO (unter dem Wald) und die beiden Riservas LA PRELLA und DELL‘ ÖR bieten mit fünf oder mehr Jahren Flaschenreife grossartiges Merlot-Feeling. Und sie brauchen sich auch nicht vor guten Saint-Emilions oder Pomerol zu verstecken. 
Nahezu einzigartig ist der CASIMIRO. Eine im Barrique ausgebaute Cuvée aus acht bis dreizen verschiedenen Traubensorten. Die Aromenvielfalt, die herrliche Saftigkeit und Tiefe und der würzige, gebündelte Gaumenfluss sind einfach nur lecker und einnehmend. 

Wer es eher leicht, aber doch mit Kraft, Ausdruck und Tiefe mag, der ist mit dem GENESTRERIO oder dem ROSSO TICINESE sehr gut bedient. Beide wurden ohne Holz ausgebaut und haben Klasse und Charakter. Sie brillieren nicht mit rundlichen Füllungen, Kurven oder Üppigkeit, sondern mit Struktur, Biss, Klarheit und angenehmer, mineralischer Tiefe. Passt zu jeder Gelegenheit und wird immer ausgetrunken.

Die Tenimento dell'Ör-Weine können am kommenden Freitag und Samstag in Dielsdorf probiert werden - wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Probierpaket AGRILORO
Tenimento Dell'Ör und Tenimento La Prella

2017 1 x 75cl GENESTRERIO La Prella Merlot del Ticino DOC
2016 1 x 75cl ROSSO TICINESE Rosso del Ticino DOC
2015 1 x 75cl CASIMIRO IGT Svizzera Italiana
2016 1 x 75cl SOTTOBOSCO Rosso del Ticino DOC
2016 1 x 75cl LA PRELLA Merlot Riserva del Ticino DOC
2016 1 x 75cl DELL' ÖR Merlot Riserva del Ticino DOC

Total 6 Flaschen

CHF  179.50

 


2015 CASIMIRO IGT Svizzera Italiano IGT, 13%

Ein aussergewöhnlicher Wein. Eine Cuvée, die entstanden ist, um den Sortenreichtum in den Rebbergen des Weinguts wertvoll zu machen. Je nach Jahrgang werden zwischen acht und dreizehn Sorten verschnitten, hier die wichtigsten: Merlot, Arinarnoa, Petit Verdot, Tannat, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Gamaret, Egiodola, Marselan. Der Ausbau erfolgt in je 50% neuen und zweit belegten Barriquen. Tiefe dunkelrote und klare Farbe; gebündeltes, fruchtwürziges und berit gefächertes Bukett, schöne Dichte und aromatische Tiefe, dezent spürbarer Holzeinsatz, der ergänzt und die Konturen passend mitprägt, ansprechend und animierend. Kraftvoll, straff und mit genügend Aromentiefe und Saftigkeit auf der Zunge, die Säure und die Tannine sind höchst beeindruckend, sie bringen Rasse und feinsten Schliff und zudem auch Länge. Ein ganz hervorragender Blend aus dem Tessin, der einen prächtigen Charakter hat und alles andere als ein Langweiler ist. Jetzt bis 2026.

75-cl CHF 30.00

 

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen


 

2017 Genestrerio Merlot del Ticino DOC, 13%

Im Rebberg La Prella gewachsen, klassische Bordeaux-Kelterung, 14 Tage Maischestandzeit, Ausbau im Stahltank. Rubinrot von guter Intensität, reintönige und feine, klare Merlotfrucht, ergänzt mit Mineralität und aromatischen Kräuternoten. Saftig im Ansatz, mit kerniger Würze, guter Struktur und kompaktem Fluss. Alles schön elegant und filigran verpackt. Klingt lange und blitzsauber aus. Ein exzellenter Merlot mit Charakter und besten Eigenschaften als Begleiter zu jeglichen Fleischgerichten und mildem Käse. Jetzt bis 2024.

75-cl CHF 18.50

 

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen


 

2016 Rosso Ticinese DOC, 12.5%

Die Reben kommen aus den in Arzo gelegenen Weinbergen der Tenimento dell’Ör. Eine Cuvée aus Merlot und Cabernet Sauvignon sowie wenig Pinot Noir und Gamaret, jeweils separat vinifiziert und ausgebaut in zum Teil dritt- und viertbelegten Barriques. Der grosse Teil davon hat kein Barrique gesehen. Kraftvolle, rote und leuchtende Farbe, hochfeines, dezentes Bukett, da stecken edle Aromen und Spiel drin. Auffallend ist die frische und anmutige kirschenrote Frucht und Balance; mittelkräftige Struktur mit Biss, kompaktem Fluss, klarer Struktur und rassiger Würze, endet total klar auf Frucht und auf zartherben Tanninen. Ein höchst animierender Wein, der stets Lust auf Nachschub macht! Jetzt bis 2024.

75-cl CHF 19.00

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen

 

 

2016 LA PRELLA Merlot Riserva Ticino DOC, 13%

Aus den besten Trauben der Lage La Prella. 15 Tage Mazeration im Eichenbottich, Ausbau während zwei Jahren im Holz, 50 Prozent neu. 
Ein höchst eindrücklicher Merlot, die Nase besticht mit profunder Frucht, herber und gleichzeitig auch süsser Würze, feinen Toastnoten und klarer Frische, da ist richtig Spiel drin. Am Gaumen geht’s genau so weiter, die Fülle ist geschmeidig, kompakt, saftig und delikat, durchzogen von geschliffenen, ausgereiften Tanninen, sauber und lange ausklingend. Ein vorzüglicher Riserva, macht jetzt schon viel Freude und wird aber noch weiter und deutlich zulegen! Passt sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten und Käse. Jetzt bis 2032.

75-cl CHF 32.00

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen


 

2016 SOTTOBOSCO Rosso del Ticino DOC, 13%

Die Trauben aus der Tenimento Dell'Ör (Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot) wachsen in der Gemeinde Arzo im Mendrisiotto. Der Ausbau während mindestens 16 Monaten erfolgt in zu 60 Prozent neuen Fässern und 40 Prozent in Zweitbelegung. Kräftiges Rot mit leicht violetten Reflexen. Die Nase ist würzig, von jugendlicher, rotbeeriger und geschliffener Frucht geprägt, hat Kraft, und Ausdruck, sehr stimmig. Das neue Holz ist nur am Rande zu spüren, es stützt und gibt dem aromatischen Bild einen exzellenten Rahmen. Da ist ordentlich Struktur, Substanz und Kraft spürbar, die Tannine sind fein und sorgen für Griffigkeit und Länge. Wenn Sie ihn jung geniessen wollen, dann dekantieren Sie ihn am besten zwei Stunden vorher! Kulinarisch ist er einsetzbar wie ein Bordeaux. Jetzt bis 2030.

75-cl CHF 35.00

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen


 

2016 DELL ÖR Merlot Riserva Ticino DOC, 13%

1,5 ha Südlage, mittelschwerer und magerer Boden mit weniger als 25% Tonanteil, Muttergestein roter Marmor. Die Reben sind gut 30 Jahre alt. Die Trauben werden entrappt, unterlaufen eine Kaltmazeration von 1–2 Tagen und vergären dann in einer 5000-Liter-Holzstande. Regelmässiges Umpumpen, minimale Chaptalisation. Säureabbau und Ausbau ca. 24 Monate in neuen Barriques. Vor der Abfüllung sanfte Filtration. Von diesem Spitzengewächs gibt es im Schnitt nur 4000 Flaschen. 

Tiefe dunkelrote und klare Farbe; sehr edles, weit und fein gefächertes Bukett, das Holz ist auffällig gut eingebaut und durchzieht die tiefgründigen Frucht- und Würzaromen auf eindrückliche Art und Weise, gepaart mit Frische und angenehmer Nervigkeit. Griffig und schön dicht gewoben der Gaumenfluss, hat Stoff, Kraft, Merlot-typische Frucht und Würze und eine vortreffliche Säure, die trägt, sich mit den Tanninen verbindet und für Frische, Saftigkeit und Länge sorgt. Mit Fug und Recht der Grand Vin des Gutes, der Klasse hat, diese in der Jugend auch schon anzeigt, aber erst nach fünf oder mehr Jahren Flaschenreife sein volles Potenzial ausspielen wird. Man kann ihn schon jetzt trinken, besser aber erst ab 2021 bis 2035.

2016   75-cl CHF 45.00
2014   75-cl CHF 46.50 nur noch wenige Flaschen

Verpackt in Originalkarton à 6 Flaschen


 

Hammer-Jahrgang von La Rioja Alta S.A.: 2010 Gran Reserva 904

Nach 2009 folgt mit 2010 der nächste Superjahrgang vom La-Rioja-Alta-Klassiker «GRAN RESERVA 904»

Kenner wissen: La Rioja Alta ist ein Traditionshaus mit eigener Stilistik, welche seit über 100 Jahren stets gepflegt und verfeinert worden ist. Der «GRAN RESERVA 904» wird nur in sehr guten Jahren hergestellt und erst nach 10 Jahren Ausbau und Reife für den Markt freigegeben. Er hat dann die erste Trinkreife erreicht und wird sich über zwei bis drei Jahrzehnte gedeihlich weiterentwickeln. 

Höher wurde er noch nie bewertet! 

Die internationale Fachpresse greift tief in den Punktekasten, lesen Sie selbst:

„It seems like yesterday when the superb 2001 was released, and now I already have the 2010 Gran Reserva 904 in my glass. It has to be among the greatest modern time vintages of this mythical bottling, where they aim for a wine that has a long aging potential. This is mostly Tempranillo with 10% Graciano and 13.5% alcohol, and it matured in fourth-used American oak barrels for four years, during which time the wine was racked every six months. It has the combination of elegance and power only the best vintages are capable of, with the classical aromas, great detail and nuance, very good balance and persistence. They consider 2010 among the best years of this century, and maybe future generations will talk about 2010 like we talk about the great classical vintages of yesterday today. The palate is polished but shows plenty of energy and tension, the tannins are very fine and elegant, and the flavors are focused and clean. This has to be one of the greatest wines from the vintage. A legend in the making. 150,000 bottles produced. It was bottled in July 2015.“ – Luis Gutiérrez 


"A step up on the memorable 2009, this shows just how special the 2010 vintage was. Marrying fruit from Briñas, Villalba and Rodezno, it's a perfectly judged marriage of Tempranillo with 10% Graciano. Savoury wild herb notes segue into a palate that's focused,balanced and graceful with the concentration and backbone to age. 2019-35" – ​Tim Atkin MW


„1 Jul, 2019 – Fresh blueberries and brambleberries take center stage, which is striking for a wine of this age. There are also lots of roasted herbs, such as sage, not to mention floral elements, including lavender and dried violets. Then come cedar, sandalwood and tar. The tannins are incredibly round and soft, without the slightest hint of anything dry. This is among the most elegant of Riojas, where the acidity is wonderfully pronounced and cuts right through any touch of dried fruit. Long and powerful, yet subtle on the finish. Drink now, or hold for a very long time.“ – James Suckling 

2010 Rioja Gran Reserva 904, 13.5%
La Rioja Alta S.A.

Ein wahrhaft grosser Rioja mit viel Zukunft. Tiefes Ziegelrot; überaus reiches und betörendes Bukett. Leder, Zedernholz, Dörrfrüchte, aber auch angereifte Blaubeernoten und balsamische Gewürznoten ergeben in der Summe ein hochkomplexes Geschmacksbild, das immer wieder neue Aromen freigibt. Trotz einem Alkoholgehalt von nur 13.5% Alkohol tritt er kraftvoll und mit fester Struktur auf, das kann nur ein Wein mit hoher innerer Dichte und viel Mineralität. Die absolut grandiose Säure ist perfekt mit den feinen, angeschmolzenen Tanninen verbunden und sorgt für eine betörende Saftigkeit. Ein sehr eindrücklicher Wein, nicht austauschbar, ein Ereignis!

75 cl   CHF 49.50
150 cl   CHF 108.00 Magnum
in Original Holzkiste


 

ARANA ist vom Reserva zum Gran Reserva aufgestiegen!

Ab sofort gibt es bei der La Rioja Alta S.A. nicht mehr nur zwei Gran Reservas («GR 890» und «GR 904») im Angebot, sondern deren drei! Der ARANA darf ab sofort ebenfalls zur höchsten Liga gezählt werden. Beim Jahrgang 2012 wurden erstmals die Trauben für den ARANA genauso streng selektiert und mit so viel Sorgfalt behandelt, wie man das nur bei den Gran Reservas tut. Die ARANA-Cuvée besteht zu 95% aus Tempranillo aus 40 Jahre alten Rebstöcken aus den Lagen Las Cuevas, El Palo und Las Monjas, ergänzt durch 5% Graciano aus Fuenmayor. 

Beide Rebsorten reifen separat drei Jahre lang in amerikanischer Eiche (Durchschnittsalter drei Jahre), alle sechs Monate werden die Fässer umgezogen (von Barrique zu Barrique),  um sich im Anschluss weitere drei Jahre in der Flasche zu entfalten. 

Das Resultat darf sich mehr als sehen lassen. Waren bis anhin Eleganz und Struktur die typischen ARANA-Merkmale, kommen nun noch Aromentiefe und noble Würze hinzu. Obwohl der ARANA unverkennbar ein Rioja aus bestem Stall ist, ist ein Vergleich mit ganz grossen, klassischen Bordeaux angebracht. Die Seidigkeit der Tannine und die Intensität und Tiefe auf der Zunge (ohne Schwere oder viel Fett) bereiten ein wohliges Gefühl und machen Lust auf Mehr. Das Preis-/Genuss-Verhältnis ist ungewöhnlich gut.

Viña Arana Gran Reserva 2012, 13.5%
La Rioja Alta S.A.

Dunkelrote, klare und leuchtende Farbe; eine prachtvolle Nase, die besonders Lafite- und Latour-Freunde ansprechen dürfte; mit Noten von Bleistift, einem Gemisch von Sattelleder, Tabak und kühler, tiefgründiger Frucht-Aromatik. Die Harmonie ist beeindruckend und der Ausdruck höchst animierend. Genauso geht es weiter auf der Zunge, die Säure ist saftig und solide tragfähig, was es auch braucht, denn die aromatische Last ist dicht gepackt. Wer genau hineinriecht nimmt auch die Holzprägung war, genauso wie die erste Reife und die Jugendlichkeit, die sich hier abwechselnd die Hand reichen. Wer Würze, Harmonie, Eleganz und Struktur schätzt, wird hier Anlass zu viel Freude finden. Jetzt bis 2036.

75 cl  CHF 36.00 


 

"Classic nose with savoury character over a sweet spices background with elegant cigar box notes. Quite mouth watering with a full body and chewy mid-palate."


"Brambleberries, licorice, dried blueberries, cedar, tobacco, smoke, vanilla, dried citrus and even a hint of grapefruit. The lazer-sharp acidity evinces a real sense of purity, and the tannins are really edgy and structured. Full-bodied but very elegant and stylish. The finish goes on and on, thanks to the shimmering acidity. Beautiful now, but better in 2024."


Im Onlineshop finden Sie noch weitere Weine von der La Rioja Alta S.A. wie Reserva Ardanza, Reserva Alberdi, Gran Reserva 890 und Finca San Martin, Torre de Oña.


Neu für Sie bei peterkuhnweine.ch

Ab sofort profitieren Sie von folgenden Neuerungen:

Bessere Übersicht im Laden in Dielsdorf:
Neu sind jetzt alle Weine aus Deutschland sortiert ausgestellt, nach Traubensorten, Qualitätsstufen und Preisen. Ob Sie nun Grosse Gewächse (GGs), Gutsweine, Ortsweine, Riesling, Grauburgunder, Pinot Noirs etc. suchen, hier finden Sie nun auf Anhieb einen optimalen Überblick.

Zunehmende Auswahl an Grossen Gewächsen:
Die VDP.GrossenGewächse sind eine Erfolgsgeschichte ohnegleichen. Wer noch nie selbst entdeckt hat, wie gut diese Weine jung schon sind und wie gut sie sich mit dem Alter entwickeln können, der hat hier Gelegenheit auch gereifte Jahrgänge zu kaufen. Bitte beachten Sie, dass in der Preisliste nur die GGs gelistet sind, die auch relativ gut verfügbar sind. Kleinere Positionen und vor allem gereifte Flaschen sind nur im Laden erhältlich.

Perfekt gereifte Rieslinge: 
Die Auswahl ist beachtlich und die Preise mehr als fair. Grosse Mengen pro Sorte sind aber meist nicht vorhanden. Einige Flaschen kommen direkt aus den Kellern der jeweiligen Weingüter, andere werden/wurden mir von Kunden angeboten, die meist einen Keller geerbt haben oder aus gesundheitlichen Gründen leider auf die önologischen Freuden verzichten müssen. 

Fundgrube:
Hier finden Sie laufend Einzelflaschen und kleine Restposten zu reduzierten Preisen.

Lieferkosten:
Neu ist die Lieferung gratis, ab 6 Flaschen und 99 Franken Warenwert. Darunter werden pauschal 15 Franken verrechnet. Die Lieferung erfolgt im Normalfall innert 2 bis 4 Arbeitstagen.

Wir freuen uns, Sie schon bald bei uns begrüssen zu dürfen.

Peter und Andrea Kuhn


 


Termin für grosse
Deutschland-Degustationen in Dielsdorf,
am Samstag, 21. September


Was erwartet Sie an diesem Anlass?
Die Weingüter Salwey und Immich-Baterieberg werden mit ihren neusten Weinen persönlich anwesend sein und rund um den überdeckten Snookertisch werden Sie zusätzlich über 50 Weine vorfinden, gegliedert  nach Traubensorten und Qualitätstufen. Mit dieser Anordnung haben Sie nicht nur mehr Übersicht, Sie können auch deutlich besser vergleichen und sich zudem die Charakteristiken der verschiedenen Terroirs oder Regionen viel einfacher einprägen.
Die Degustationsliste.
Die Eckdaten
Ort: Früeblistrasse 3a, 8157 Dielsdorf
Zeit: 11 – 17 Uhr, Eintritt frei
Anreise mit ÖV: S15 bis Dielsdorf, 5 Min. zu Fuss ab Bahnhof, Wegskizze
Auto: Parkplätze sind rund um das Areal vorhanden.